Die Reise zum Nichts.

Einmal hatte ich Zeit, die Landkarte, Schwedens zu studieren. Da fiel mir ein Name ganz oben im Norden auf: Karesuando. Der Name gefiel mir und so gerann die Idee zur Tat, nach Karesuando zu fahren.

Bei Wikipedia hat das Dorf einen Eintrag mit fünf Zeilen. Das Nest ist an der finnisch-schwedischen Grenze und liegt an einem Fluss mit dem nicht minder schönen Namen Muonio älv. Und man kann die nördlichste Kirche Schwedens anschauen, wenn man möchte. Ein Heimat-Museum gibt es auch. Aber das war geschlossen.

Eine meiner Lieblings-CD heisst “Road to Escondido” von JJ Cale und Eric Clapton. Die beiden produzierten das Album 2005, kurz bevor JJ Cale starb. Wenig später fuhr Clapton nach Escondido. Was er dort wolle, wurde er gefragt. "Das weiss ich auch nicht so genau.

Mein Plan lautete, auf dem langen Weg nach Karesuando diese und viele andere Stücke zu hören. Leider liess sich der MP3-Spieler nicht mit dem Autoradio koppeln. Aber ich schaffte es nach Karesuando, am Muonio älv war ich auch, und davon berichte ich in diesem Blog-Beitrag.

Featured Posts
Recent Posts
Search By Tags
Follow me
    • Facebook - Black Circle
    • Twitter - Black Circle

    CONTACT    Michael Würtenberg, GmbH

    CONTACT    Vorstadtstr. 45, 5024 Küttigen

    PHONE        +41 79 645 40 94

    The site and the work depicted are copyright ©2018. All rights reserved. No part of this website may be reproduced, copied or used in any way without written permission from Michael Würtenberg. Other people involved are mentioned with the specific project. Proudly created by juywuertenberg.com