Please reload

    Search By Tags

    October 15, 2019

    June 13, 2019

    March 13, 2019

    December 16, 2018

    March 16, 2018

    Please reload

    Recent Posts

    Die Tschad AG

    September 14, 2017

    1/1
    Please reload

    Featured Posts

    Der Mann im Kind.

    May 11, 2016

     

     

     


    Sehr geehrte Frau Höfler


     

    Mit Vergnügen durfte ich  Ihr Stück in der „NZZ am Sonntag“ vom 8.5.2016 über Jungs und Bagger lesen. Da ich vier Kinder habe, zwei Mädchen und zwei Knaben, und mit einer Feministin verheiratet bin, ist Gender Mainstreaming bei uns ein grosses Thema. Meine aus der Kindheit ins Erwachsenenleben gerettete Freude an schwerem Baugerät vergrösserte sich mit jeder Bagger-Geschichte, die ich in den vergangenen Jahren den Buben vorlas. In Frankreich stromerte ich sogar mit einem der Jungs über eine Neubaustrecke des TGV. Der damals zwei Jahre alte Knirps turnte auf allen Baggern, Fertigern, Walzen, Bulldozern herum.


     

    Zuvor bekam ich von meiner lieben Frau einen Bagger-Gutschein geschenkt. Es war ein Riesengaudi, in der Nähe von Berlin mit Baumaschinen unterschiedlichen Kalibers im Kies zu graben.

     

    Zudem bescherten uns diese Reisen wunderbare Erinnerungen.

     

    Derzeit kann ich meiner Leidenschaft für schweres Baugerät jedoch besonders frönen, denn ich baue ein Haus um. Viel Arbeit, viel Dreck, viel Staub − aber auch grosse Freude. Neulich mussten wir die Schlacke aus alten Zwischenböden entsorgen. Nach zwei Stunden schaufeln, was nicht ohne Absingen wüster Lieder ging, besann ich mich auf die Sendung mit der Maus. In einem der Beiträge wurde ein Herr mit Saugbagger vorgestellt. Eine Internetrecherche später war Oli mit dem Riesenstaubsauger gebucht. Zum Stundenansatz eines günstigen Wirtschaftsanwalts fuhr der Mann mit dem 25-Tonnen-Lastwagen vor und saugte den ganzen alten Dreck weg.

     

    Der Sauger verfügt über vier verschiedene Saugstärken. Bei uns im Haus genügte Stufe 2, um fünf Kilo schwere Steine abzusaugen. Bei Stufe 4 könne schon mal ein Bein im Schlund der Maschine steckenbleiben, vertraute mir der Maschinist an.  

     

     

    Als Vater nehme ich an, dass auch Sie hin und wieder mit ihrem Sohn Diskussionen über die Ordnung im Kinderzimmer führen. Wenn Sie mögen, gebe ich Ihnen die Telefonnummer der Saugbagger-Firma. Ich vermute, für Lego und anderen Kinderkram genügt Stufe 1, damit es wieder ordentlich ist.

     

     

    Ich grüsse Sie 

     

    Michael Würtenberg

     

     

    Please reload

    Follow me
    • Facebook - Black Circle
    • Twitter - Black Circle

    CONTACT    Michael Würtenberg, GmbH

    CONTACT    Vorstadtstr. 45, 5024 Küttigen

    PHONE        +41 79 645 40 94

    The site and the work depicted are copyright ©2018. All rights reserved. No part of this website may be reproduced, copied or used in any way without written permission from Michael Würtenberg. Other people involved are mentioned with the specific project. Proudly created by juywuertenberg.com